Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten
Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten

Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten

Ein Arbeitsbuch für die Einführungsphase Deutsch

Editorial:
Books on Demand
ISBN:
978-3-7481-1211-2
Dieser Sammelband vereinigt thematisch gesammelte Gedichte zum Oberstufenthema 'Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten' von der Barocklyrik bis in die jüngste Gegenwart und rich... Más información
Editorial:
Books on Demand
Encuadernación:
Tapa blanda o Bolsillo
País de publicación :
España
Idioma de publicación :
Alemán
ISBN:
978-3-7481-1211-2
EAN:
9783748112112
Dimensiones:
220 x 170 mm.
Peso:
108 gramos
Nº páginas:
52
Fecha publicación :
18-07-2019
Disponible en 79 librerías

Dónde encontrar "Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten"

Stock en librería
Disponible en 2-3 Días

Disponible en 79 librerías

    Sinopsis

    Sinopsis de: "Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten"

    Dieser Sammelband vereinigt thematisch gesammelte Gedichte zum Oberstufenthema 'Fremdheitserfahrungen in lyrischen Texten' von der Barocklyrik bis in die jüngste Gegenwart und richtet sich damit vornehmlich an Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer des Fachs Deutsch in der gymnasialen Oberstufe. Im ersten Teil des Bandes erhalten Sie thematische Zugänge zum Komplex 'Fremdheit' anhand einiger Zitate. Als ein zentrales Beispiel von den Empfindungen in der Fremde wurden hier Auszüge aus Heinrich Heines Exilwerk Deutschland. Ein Wintermärchen gedruckt. Auch ein kurzer Auszug aus der, im Exil entstandenen, Biographie Die Welt von gestern, verfasst von Stefan Zweig, wird als Einstieg angeboten. Der Hauptteil umfasst eine Gedichtsammlung in chronologischer Form, wobei der Fokus auf dem 'langen' 19. und dem 'kurzen' 20. Jahrhundert liegt. Ergänzend zu dieser Sammlung werden schlaglichtartige Beispiele von 'Migrationslyrik' geboten, die beispielhaft für zweisprachige Autoren stehen sollen. Gerade vor dem Hintergrund des Spannungsfeldes Migration und Flucht der Gegenwart kann hier moderner und alltagsbezogener Unterricht stattfinden. Das neue Themenkapitel 'die/das Fremde in mir' setzt einen weit gespannten Rahmen von der Innerlichkeit des Leidens der Romantik, über die sensible Ich-Suche bei Droste-Hülshoff bis hin zum Ich-Verfall expressionistischer Texte; auch hier werden wieder aktuelle Texte abgedruckt, die einen engen Lebensweltbezug zur aktuellen Schüler-generation garantieren. Zuletzt erhalten Sie vier Klausurvorschläge, welche thematisch und epochal aus der Unterrichtsreihe der Textsammlung hervorgehen und ein angemessenes Niveau für die Einführungsphase der gymnasialen Oberstufe bieten. Die 2. überb. und erw. Auflage enthält dabei zahlreiche neue Texte und ein neues Themenkapitel. Der Band bietet u.a. Texte von Gryphius, Eichendorff, Heine, Nietzsche, Rilke, Lasker-Schüler und Cumart.

    Más sobre

    Información sobre el autor no disponible


    Más títulos de
    Los lectores opinan

    Valoraciones y comentarios

    No hay comentarios, sé el primero en comentar

    Añadir comentario
    También te puede interesar

    Libros relacionados